Kategorien &
Plattformen

Geistliche Angebote im Bistum

Geistliche Angebote im Bistum
Geistliche Angebote im Bistum

Vernetzung geistlicher Angebote im Bistum

Das SpiritualitätsReferat vernetzt die Orte, Institutionen und Träger, die im Bistum Angebote geistlichen Lebens gestalten.

Dazu gehören von Orden getragene Häuser, wie das Exerzitienhaus in Hofheim (Franziskaner), das Kloster Tiefenthal im Rheingau (Arme Dienstmägde Jesu Christi) und die Abtei St. Hildegard  in Eibingen, über Rüdesheim (Benediktinerinnen).

Aber auch Bistumsprojekte wie das "Zentrum für christliche Meditation und Spiritualität" in der Kirche Heilig Kreuz in Frankfurt oder das "Refugium" als "Rückzugsort" für MitarbeiterInnen aus Caritas und Pastoralem Dienst im Exerzitienhaus in Hofheim.

Dazu gehört ausdrücklich auch das Angebot "Geistlicher Begleitung" für Einzelne und Gruppen, womit in unserem Bistum ca. 30 Personen beauftragt sind.

Dazu gehören schließlich alle Klöster und "Heiligen Orte" im Bistum und alle Initiativen und Projekte, die sich um die Stichworte  "Pilgern & Wallfahren" drehen.

Geistliche Impulse

Hier bringen wir Veranstaltungshinweise, Links oder direkte Texte und Audios aus dem spirituellen Leben im Bistum oder für das Bistum...

Texte&Lieder von Lothar Zenetti

Montag, 30. Oktober im Haus am Dom, Frankfurt: Der Frankfurter DichterPfarrer Lothar Zenetti ist nun seit 65 Jahren Priester.
Diesen Anlass greifen Stefan Herok und Andreas Keidel auf, um einen Abend mit seinen Liedern und Texten zu gestalten, der gleichzeitig einen Blick auf die außergewöhnliche Lebensgeschichte dieses prägenden Geistlichen unseres Bistums wirft.

Hier finden Sie den Flyer...

Kartenset AlltagsExerzitien

Schwester Magdalena Winghofer, CJ, war einige Jahre lang Pastorale Mitarbeiterin in Frankfurt.
In ihrer jetzigen Tätigkeit in Nürnberg bringt sie ein interessantes PostkartenProjekt für Alltagsexerzitien mit jungen Leuten heraus.
Wer sich zu günstigen Bedingungen daran beteiligen will, kann hier mehr darüber erfahren...

RadioVerkündigung

Zum Beispiel Stefan Herok aus Limburg am 15. Oktober in hr1 über Teresa von Avila und das "Sich-Zurückziehen"
oder Clemens Scheitza aus Frankfurt am 17. September in hr1...
oder Diakon Uwe Groß aus Wiesbaden am 7.10. in hr2 über den Rosenkranz...